Mulacz Parapsychologie

Österreichische Gesellschaft für Parapsychologie
 
und Grenzbereiche der Wissenschaften

Gegründet 1927 als »Österreichische Gesellschaft für Psychische Forschung«

Ordentliches Mitglied des Verbandes der Wissenschaftlichen Gesellschaften Österreichs (vormals „Notring“)

 


Wien, 1. November 2021
 

 

Liebe Mitglieder und Freunde der Österreichischen Gesellschaft für Parapsychologie,
sehr geehrte Damen und Herren! 
 

Das vorliegende Dokument soll Sie informieren, wie die Aktivitäten unserer Gesellschaft angesichts der Maßnahmen der Bundes- und der Landesregierung zur Eindämmung der COVID-19-Pandemie weitergehen werden.

Gegenwärtig gilt für unsere Veranstaltungen die „2,5-G-Regel: PCR-getestet, geimpft, genesen; vgl. auch COVID-19 Informationen zum Unibetrieb. Unter diesen Voraussetzungen nehmen wir die Präsenzvorträge, wie sie vor der „Corona“-Krise stattgefunden haben, wieder auf.

Sollten sich aufgrund des „Stufenplans“ Verschärfungen (im Sinne von „2G“ oder gar „1G“) ergeben, müßten wir wieder auf das Format der Internet-Vorträge auf der Plattform ZOOM umstellen, was sich im vergangenen Semester als brauchbare Ersatzlösung erwiesen hat, oder andernfalls den jeweiligen Vortrag stornieren. Über das allfällige Inkrafttreten des Stufenplans informieren die Massenmedien, z. B. der ORF; außerdem werden wir in diesem Fall unsere Mitglieder und eingetragenen Interessenten, sofern bei uns eine e-mail-Adresse hinterlegt ist, über die jeweilige Vorgangsweise informieren. Weiters wird der aktuelle Stand hier auf unserer Website sowie nach Möglichkeit auch auf unserer facebook-Seite reflektiert.

Aktualisierung 8. Nov. 2021:
gemäß 459. Verordnung: Änderung der 3. COVID-19-Maßnahmenverordnung (2. Novelle zur 3. COVID-19-Maßnahmenverordnung):
bis zu 25 Teilnehmern gilt, wie bisher, die 2,5-G-Regel, bei mehr als 25 Teilnehmern gilt nur mehr 2-G (also geimpft oder genesen)

Aktualisierung 15. Nov. 2021:
mittlerweile ist die 465. Verordnung: 5. COVID-19-Schutzmaßnahmenverordnung – 5. COVID-19-SchuMaV in Kraft,
deren Maßnahmen noch vor unserem nächsten Vortrag auslaufen sollen.
Wie es dann weitergeht, ist derzeit noch unklar, möglicherweise Umstellung auf ZOOM, schlimmstenfalls Absage einzelner Vorträge.

Aktualisierung 19. Nov. 2021:
Aufgrund der Maßnahmen, die von der Universität Wien in Umsetzung des von der Bundesregierung angekündigten vierten bundesweiten Lockdowns verfügt worden sind, können unsere bevorstehenden Vorträge zumindest bis zum Ende dieses Kalenderjahres nicht als Präsenzveranstaltungen abgehalten werden. Wir weichen daher auf ZOOM aus.
Die für 13.12.2021 vorgesehene Generalversammlung kann so nicht stattfinden und wird voraussichtlich im Frühjahr 2022 nachgeholt. 

 

Hier geht's um aktuellen Vortragsprogramm (Wintersemester 2021/22

Hier geht's zu unserer facebook-Seite

 

       Mit besten Grüßen,        
Prof. Peter Mulacz m.p.

 

________________________________________________________________________

[Zurück zum Seitenanfang] 


 

Sprechstunde des Präsidenten nach vorheriger telephonischer Terminvereinbarung

Tel.:   +43 660 3609550
(ggf. Sprachspeicher – Sie werden binnen 24 h zurückgerufen)
Ort: nach Vereinbarung
 


 

Zurück zum Programm   |   Zurück zu den Informationen   |   Basisinformation über Parapsychologie
Zum Archiv früherer Vorträge    |   Zur Planung bzgl. zukünftiger Themen    |   Feedback
Psychohygiene   |   Die Österr. Gesellsch. für Parapsychologie   |   Bibliothek    |   Links    |    Home